Nordrhein-Westfälische Gesellschaft zur Förderung des Urologischen Nachwuchses e.V.

Die Nordrhein-Westfälische Gesellschaft zur Förderung des urologischen Nachwuchses e.V. ist ein Verein, der ausschließlich von der Muttergesellschaft, der Nordrhein-Westfälischen Gesellschaft für Urologie e.V., getragen wird. Er wurde Mitte der 80-ger Jahre durch den damaligen Vorstand der NRW-Gesellschaft ins Leben gerufen. Die Muttergesellschaft überweist durch Beschluß des Vorstandes bzw. der Mitgliedergesellschaft Teile der Überschüsse des regionalen Jahreskongresses an den Verein zur Nachwuchsförderung, die dieser dann entsprechend den unten aufgeführten Regularien verteilt.

Auf Antrag können Fortbildungskosten von Assistenten und Oberärzten übernommen werden, die durch den Besuch von wissenschaftlichen Kongressen, Seminaren und Treffen entstehen.

» Informationsblatt zur Erstattung von Aus- und Fortbildungskosten herunterladen (PDF-Format)